Man kommt ja auf so allerhand Ideen wenn man mal die Zeit dazu hat und einen nichts ablenkt! Da war ich doch gestern Stundenlang in der Innenstadt unterwegs und abends dann noch laufen und es poppten die guten Ideen nur so auf in meinem Hirn!! Daher möchte ich nun mit euch teilen, was mir an guten Produktideen gekommen ist bzw was Firmen mal langsam entwickeln sollten:

  • Jogger-Sicherheit durch GPS: Es sollte ja kein Problem sein, eine App zu schreiben, die einerseits die GPS-Daten beim Joggen mitschreibt und andererseits die zeitgleich an ein Onlineportal schickt. Somit könnte man die Sicherheit unglaublich verbessern! Z.B. in dem der Jogger eine Route vorgibt und wenn er/sie diese verlässt ohne sich abzumelden und dann noch das Handy z.B. aus ist, wird ein Alarm ausgelöst der zunächst versucht mittels Anruf auf dem Telefon (was dann eben nicht funktioniert da ausgeschaltet) Kontakt aufzunehmen und wenn dies nicht erfolgreich ist dann eben einen Notfall-Kontakt den man beliebig wählen kann verständigt. Falls all dies nicht erfolgreich soll dann eben die Polizei eingeschaltet werden.

  • Gibts schon, aber nicht in Deutschland und nicht in hübsch: Aufsteckschmuck fürs Handy! Gesehen bei einer Asiatin, ein kleines Törtchen im Klinkenstecker ihres iPhones. Sehr schön, individuell und wunderbar einfach zu machen, eigentlich!
  • Farbige Bündchen an Hosen:Mit Bündchen meine ich den umgeschlagenen,  vernähten Stoff unten am Bein, heißt das so?! Das könnte man doch wunderbar durch ein buntes/gemustertes Band ersetzen! Also vor allem bei Jeans, Stoffhosen sind dann evtl. zu farbenfroh?!
  • Stick-Kits in modernen Farben und Formen: In den üblichen Läden gibt es nur Oma-Kits mit Oma-Farben und absolut nicht mein Geschmack! Ich will moderne Formen/Farben und Muster!

Bilderquelle: Pinterest

Advertisements